Gemeinde-Ausschuss organisiert seine Arbeit  anders

Die erste „Sitzung“ des neu gebildeten Gemeindeausschuss St. Andreas/ St. Stephanus erfolgte nicht sitzend, sondern stehend. An Stehtischen lernten sich die Mitglieder aus Velen und Hochmoor näher kennen, erarbeiteten Themenschwerpunkte und legten organisatorische Dinge fest.

Die Arbeit im Gemeindeausschuss soll sich dabei von klassischer Gremienarbeit deutlich unterscheiden. So wird die Sitzung wechselnd von den Mitgliedern vorbereitet und geleitet. Inhaltlich soll es um Projekte für die Gemeinde gehen, ausgehend von Ideen der Mitgliedern, Berichte, Protokolle, Delegation, - alles das soll zunächst nachrangig sein.

Themen-Schwerpunkt der zweiten Sitzung war: Gottesdienste mit anderen Formen und an anderen Orten.

Die Gemeinde-Ausschüsse sind dem Pfarreirat untergeordnet und sollen vor allem die ortsbezogenen Felder im Blick haben. Der Gemeinde-Ausschuss für St. Stephanus und St. Andreas besteht aus 12 Mitgliedern im Alter von 15 bis 78 Jahren.

Familienzentrum St. Walburga

Ramsdorf

Kindergarten St. Andreas

Velen

KULTURPREISTRÄGER DES LANDES NRW

Kindergarten -St. Maria-

Velen

Anerkannter Bewegungskindergarten NRW

Kindergarten St. Stephanus

Hochmoor

Kindertageseinrichtung

St. Walburga

Ramsdorf

St. Andreas

Velen

St. Stephanus

Hochmoor