Ende de Umbauzeit im Walburga-Kindergarten

Letzten Sonntag war es bei schönsten Sonnenschein endlich soweit. Nach langer Renovierungs- und Umbauzeit wurden die neuen Räume des St. Walburga Kindergarten von Pfarrer Döcker eingesegnet.

Zunächst gab es dazu einen Familiengottesdienst in der Walburgakirche. Bei diesem wirkten auch die Kleinen "ganz groß" mit. Anschließend ging es gemeinsam zum Kindergarten. Nach der Einsegnung der Räume durch Pfarrer Döcker konnten sich alle Besucher bei einem "Tag der offenen Tür" überzeugen, wie schön die Räume geworden sind.

Dabei waren auch (siehe Foto unten, v.l.n.r.): Dieter Horstick (Zentralrendantur Borken), Pfr. Karl Döcker, Angelika Papendorf (Leiterin der KiTa), Bürgermeisterin Dagmar Jeske, Architekt Reinhold Eversmann und Markus Frieling (Verwaltungsausschuss der Pfarrei).

(Danke der Werbeagentur Ebbing aus Ramsdorf für die tollen Bilder. Digital-Abonennten der Borkener Zeitung finden hier noch mehr: https://www.borkenerzeitung.de/lokales/velen/Kindergarten-St-Walburga-wieder-eroeffnet-118517.html


   

Familienzentrum Sankt Walburga

Ramsdorf

Kindergarten Sankt Andreas

Velen

KULTURPREISTRÄGER DES LANDES NRW

Kindergarten Sankt Maria

Velen

Anerkannter Bewegungskindergarten NRW
mit dem Pluspiunkt Ernährung
und Haus der kleinen Forscher

Kindergarten Sankt Stephanus

Hochmoor

Kindertageseinrichtung

St. Walburga

Ramsdorf

St. Andreas

Velen

St. Stephanus

Hochmoor