Schützenmesse war erstmals auch "Jugendmesse"

float:left;Es war der Wunsch des jungen Thrones um König Jannik Dowe: Die Schützenmesse sollte in diesem Jahr auch ein Jugendgottesdienst sein. Eine Vorbereitungsgruppe von Jugendlichen stand damit vor der Herausforderung, Elemente von Jugendgottesdiensten mit traditionellen Elementen eines Schützengottesdienstes zu kombinieren.

Das ist nach Aussage vieler Gottesdienstteilnehmer gelungen. Steffen Ketteler und Marvin Grevelhörster von der Kolping-Jugend hatten zum Beispiel für eine besondere Ausleuchtung des Altarraumes gesorgt, die je nach Lied und liturgischer Situation wechselte.

Unter dem Thema "Gemeinsam (feiern)" hatten die Jugendlichen drei Songs herausgesucht, die den thematischen Leitfaden des Gottesdienstees bildeten. Diese Songs wurden (in ordentlicher Lautstärke) abgespielt. Die Jugendlichen interpretierten den Song "Zusammen" von de Broilers; hierbei zeigten sich auch viele christliche Elemente in dem Lied.

Der Kirchenchor St. Andreas war auch an der musikalischen Gestaltung beteiligt; er hatte nicht nur - auf Wunsch der Jugendlichen - das Lied "Here we are together in difference" einstudiert, sondern auch darüber hinaus viele Einlagen ausgewählt, die gut zum Charakter des Gottesdienstes passten.

Traditionell begann der Gottesdienst mit dem großen Einzug des Schützenvereins, begleitet vom Musikverein mit dem bewegende Stück "Highland cathedral". Neu war in diesem Jahr, dass auch alle drei Jugendgruppen der Gemeinde (Landjugend, Kolping-Jugend, Messdiener) beim Einzug mit den eigenen Bannern vertreten waren. Die Atmosphäre im Gottesdienst war gelockerter als sonst; dazu trug auch bei, dass der Friedensgruß an den Anfang des Gottesdienstes verlegt wurde, verbunden mit der Möglichkeit, sich auch ein schönes Schützenfest zu wünschen.

Wegen des angekündigten Regengusses wurde anschließend die Totenehrung und die Ansprache des Präsidenten auch sofort in der Kirche durchgeführt. Die Schützen gelangten auf diese Weise so gerade noch trocken ins Zelt.  (Foto: Schützenverein Velen)

Familienzentrum Sankt Walburga

Ramsdorf

Kindergarten Sankt Andreas

Velen

KULTURPREISTRÄGER DES LANDES NRW

Kindergarten Sankt Maria

Velen

Anerkannter Bewegungskindergarten NRW
mit dem Pluspiunkt Ernährung
und Haus der kleinen Forscher

Kindergarten Sankt Stephanus

Hochmoor

Kindertageseinrichtung

St. Walburga

Ramsdorf

St. Andreas

Velen

St. Stephanus

Hochmoor