Gemütlicher Gesprächsabend über Schwester Clematia (+1968)

Sie kam überall hin, wo Not war. Sie pflegte Kranke. Sie versorgte Sterbende. Sie kümmerte sich um junge Mütter.

Immer wieder hört man: Sie war „ein Engel in Velen“: Schwester Clematia. Fast 50 Jahre bis zum ihrem Tod im Jahr 1968 wirkte sie hier.

Aus diesem Anlass veranstaltet die Kirchengemeinde am Donnerstag, 15. November um 19.00 Uhr gemeinsam mit dem Heimatverein einen "Erzählabend" über Schwester Clematia im Heimathaus (Straße "Am Kuhm"). 

Hier können jüngere Menschen erfahren, wer Schwester Clematia war und wie sie gelebt hat, ältere können ihre eigenen Geschichten mit Sr. Clematia erzählen, - und alles das in gemütlicher Atmosphäre.
Die Gesprächsleitung haben Franz-Josef Messing und Jürgen Schulze Herding.

Familienzentrum Sankt Walburga

Ramsdorf

Kindergarten Sankt Andreas

Velen

KULTURPREISTRÄGER DES LANDES NRW

Kindergarten Sankt Maria

Velen

Anerkannter Bewegungskindergarten NRW
mit dem Pluspiunkt Ernährung
und Haus der kleinen Forscher

Kindergarten Sankt Stephanus

Hochmoor

Kindertageseinrichtung

St. Walburga

Ramsdorf

St. Andreas

Velen

St. Stephanus

Hochmoor