Sternenkinder-Andacht auf dem Ramsdorfer Friedhof

Ganz im Zeichen der Engel stand die Lichterandacht zum Weltgedenktag für verstorbene Kinder in der Friedhofskapelle in Ramsdorf. Es war ein besonderer Augenblick, der Raum gab für die Trauer des Verlusts und gleichzeitig die Hoffnung stärkte, dass die geliebten Kinder ihren Platz bei Gott gefunden haben.

Die Andacht wurde von Bettina Roßkamp vorbereitet und von der Gitarrengruppe NoName begleitet.   (Text und Fotos: Kathrin Vogt)